Sprache:DeutschEnglish
Suche:

viola EARLY-C

Als erster Schwangerschaftstest im Ein-Schritt-Verfahren setzte viola Maßstäbe und konnte sich im deutschsprachigen Raum erfolgreich als Marktführer etablieren. Seitdem steht der Name viola bei unzähligen Anwendern für einen Schwangerschafts-Nachweis mit höchster Zuverlässigkeit und Qualität.

Aufgrund fortwährender Verbesserung der Testmethode wurde der Schwangerschaftstest violaEARLY-C auf ein Detektionslimit von 12 mU hCG/ml reduziert. Damit kann eine Schwangerschaft bereits 7-10 Tage nach der Befruchtung nachgewiesen werden. Ein derartiger Frühtest stellt eine Neuheit dar, da die Schwangerschaft somit am untersten Grenzwert, der für eine Schwangerschaft spricht, bestimmt werden kann. Die geringe Nachweisgrenze wird bei jeder Produktionscharge mit dem 3. WHO-Standard verglichen, um eine gleichbleibende Qualität bei der Anwendung zu gewährleisten. violaEARLY-C ist als Kassettentest mit beiliegender Pipette erhältlich

Inhalt:

25 Testsets, bestehend aus je: 1 Testkassette und 1 Pipette Gebrauchsanweisung

Probenvolumen: 100 ul
Nachweis: hCG
Methodik: Immunochromatographischer Schnelltest
Probenart: Harn

REF: 050210